Feuer und Flamme für Sie

Drucken
Zugriffe: 5026

Feuer und Flamme begeistern uns Menschen seit jeher. Dabei geht es neben dem Licht vor allem um die Wärme, die es uns schenkt.

Darum sind wir Feuer und Flamme, damit Sie die Behaglichkeit in Ihrem Zuhause genießen können. Vom lodernden Kaminfeuer bis zur effizienten Flamme der Zentralheizung: Wir sorgen dafür, dass Ihre Wärme stets sicher, sauber und sparsam ist.

Diese drei Wörter sind der zentrale Kern unserer Arbeit für Sie.

Unabhängig
Von uns bekommen Sie zu jeder Zeit eine neutrale Beratung. Wir suchen immer die beste Lösung für Sie - unabhängig von Herstellern und Produkten. Mit uns führen Sie keine Verkaufsgespräche. Mit uns kaufen Sie Erfahrung und Know How.

Verlässlich
Für viele Handwerker ist Ihr Projekt nach der Bauphase abgeschlossen. Als Ihr Rauchfangkehrer begleiten wir Sie und Ihr Haus ein Leben lang. Diese generationenübergreifende Beziehung ist unsere Stärke. Auf uns können Sie sich verlassen.

Vorausschauend
Nachhaltig sind viele. Wer vorausschauend ist, denkt immer einen Schritt weiter. Uns ist es daher wichtig, dass Sie auch in 20 Jahren davon überzeugt sind, heute durch uns gute Entscheidungen getroffen zu haben.

Wir verbinden traditionelles Handwerk mit modernster Technik und bieten Ihnen das Beste beider Welten.

 

 


Sparen Sie sich den Ökostrombeitrag!

Freitag, 29. Mai 2020

ÖkostrombeitragWie jeder Haushalt bezahlen Sie mit Ihrer Stromrechnung einen Beitrag zur Erzeugung von Strom aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse.

Diese Gebühr setzt sich einerseits aus einer Pauschale von € 28,38 und einer Gebühr auf jede verbrauchte Kilowattstunde zusammen. Für einen Durchschnittshaushalt, der etwa 3.500 kWh verbraucht, sind das insgesamt rund € 90,- pro Jahr. Viel Geld - gerade für Haushalte mit kleinerem Einkommen.

Ab sofort können Sie aber eine Befreiung von dieser Gebühr beantragen. Voraussetzung ist, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen, um sich von der Rundfunkgebühr befreien zu lassen. Grundsätzlich können Sie die Gebührenbefreiung beantragen, wenn Sie zu einer der folgenden Personengruppen gehören:

• Arbeitslose
• Gehörlose
• Bezieher von Beihilfen zum Kinderbetreuungsgeld
• Bezieher von Leistungen aus sonstigen öffentlichen Mitteln
• Mindestsicherungsbezieher
• Bezieher kleiner Pensionen
• Pflegegeldbezieher
• Bezieher der Studienbeihilfe


Wenn Sie bereits von der Rundfunkgebühr befreit sind oder einen Zuschuss erhalten, können Sie die Befreiung mit diesem Formular beantragen:
https://www.gis.at/fileadmin/user_upload/Documents/OEKOSTROM_ANTRAG_WEB.pdf

Wenn Sie noch nicht rundfunkgebührenbefreit sind, beantragen Sie BEIDE Befreiungen mit diesem Formular:
https://www.gis.at/fileadmin/user_upload/Documents/Antrag_Online_9_12.pdf


Tip: Lassen Sie sich von der Rundfunkgebühr UND vom Ökostrombeitrag befreien.


Sie haben Fragen? Lassen Sie sich von uns unter 02246/3707 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beraten!

 


 

Terminerinnerung per E-Mail:

Lassen Sie sich bequem per Mail erinnern, wann wir das nächste Mal in Ihrer Nähe sind.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rechnungen per E-Mail:

Vermeiden Sie mit uns gemeinsam Papiermüll! Erhalten Sie Ihre Rechnungen nicht mehr mit der Post, sondern schnell, einfach und bequem per E-Mail!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rauchfangkehrer, zeitgemäß und zeitgleich der traditionellste "Green Job":

Andreas Niesner, zertifizierter Biomasse-Rauchfangkehrermeister und Geschäftsführer der Niesner KG, über Berufsbild und Arbeit des Rauchfangkehrers

 

"Mit Feuer und Flamme unterwegs"

Unser Chef auch im Interview auf prontopro.at ...

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns per E-Mail, Facebook, Instagram und Twitter!